Kochbuchständer mit Spritzschutz

Kochbuchständer mit Spritzschutz

Ein Kochbuchständer mit Spritzschutz ist in der Küche sehr praktisch. Immer dann, wenn ein Kochbuch benötigt wird, kann es hinter dem Spritzschutz auf dem Ständer platziert werden. Fettspritzer, Wasser oder spritzende Tomatensauce haben keine Chance mehr, das geliebte Kochbuch zu verschmutzen. Gleichzeitig ist durch das Glas oder Plexiglas jede Zutat des gewünschten Rezepts gut zu erkennen.

Sinnvolles Küchenzubehör

Kaum eine Hausfrau, die einmal einen Kochbuchhalter verwendet hat, wird diesen in Zukunft missen möchten. Das Küchenzubehör ist praktisch und günstig. Nebenbei kann der kleine Helfer in der Küche bei den meisten Modellen zusammengeklappt werden. Nach dem Gebrauch kann er in der Schublade oder auf dem Regal aufbewahrt werden. Neben stehenden Ständern gibt es auch hängende Modelle, die äußerst praktisch und platzsparend sind.

Eine große Auswahl an Kochbuchständern

Kochbuchständer gibt es in silber, schwarz, naturfarben oder weiß günstig zu kaufen. Auch beim Material und der Größe kann der Ständer ausgewählt werden, der am besten zu den bereits vorhandenen Kochbüchern passt. Bei einem Kauf sollte darauf geachtet werden, dass neben einem Spritzschutz auch die Möglichkeit vorhanden ist, den Ständer auf die eigenen Bedürfnisse einzustellen. Er kann leicht nach hinten gebogen werden, so dass die Schrift des Kochbuches besser gelesen werden kann.

Moderne oder einfache Modelle

Bedingt durch die große Auswahl an Kochbuchhaltern ist für jeden Bedarf der passende Küchenhelfer dabei. Einige Modelle wirken modern, andere dagegen sehr einfach. Aber eines haben alle gemeinsam: sie lassen sich leicht handhaben. Ein Kochbuchständer findet auch in der kleinsten Küche seinen Platz. Er ist pflegeleicht und bei einer ordnungsgemäßen Handhabung auch sehr langlebig. Ein Ständer für Kochbücher kann zum Beispiel hängend neben der Küchenhalterrolle platziert werden. Dann ist er immer gleich zur Hand und hat seinen festen Platz, wenn er zum Ausprobieren von neuen Rezepten benötigt wird.